Unser Leitspruch
Wir wollen sein
eine zum Wohle des Kindes
und aller Beteiligten
sich gegenseitig tragende Gemeinschaft
im Sinne der Pädagogik Rudolf Steiners.

Waldorfkindergarten e.V. Erlangen

*****************************************************

Liebe Kindergarteneltern!

Wir heißen Sie herzlich im neuen Kindergartenjahr 2016/17 willkommen!

Unsere kommenden Veranstaltungen finden Sie unter Aktuelles->Veranstaltungen

*****************************************************

Am 24.09.2016 laden wir Sie herzlich ein zu unserem Second-Hand-Basar!

Nähere Informationen finden Sie hier.

 

Was heisst auf Kommissionsbasis?

Die Verkaufsware wird spätestens am 19. September beim AK Festekreis abgegeben (Ort wird noch bekanntgegeben). Es gibt keine Standgebühren; von dem Betrag der verkauften Ware wird ein Erlös von 20% abgezogen und einbehalten. — 

Was kann man abgeben?

Kleidung in Größe von 56 - 122cm, Babyschalen, Kinderwägen, Spielzeug etc. Bitte in Körben oder Kartons bringen, Ware in Säcken wird nicht angenommen. 

Wie und wo gebe ich meine Sachen ab? 

Die Ware (nur saubere, einwandfreie Kleidung und Gegenstände) muss - vor Abgabe beim AK Festekreis - mit einer Nummer und dem Verkaufspreis versehen werden (per selbstklebende Aufkleber).
Die Nummer aus dem Nummernkreis kann ab sofort angefordert werden unter Tel. 0173-4415251 oder unter Susan-schuster@gmx.de 
 

Ich möchte mitmachen, aber mein Kind ist nicht im Waldorfkindergarten?

Das ist kein Problem, wir freuen uns über jeden Teilnehmer. 

Wo kann ich mich anmelden?

Rufen sie bitte an unter 0173-4415251.

*****************************************************

Bei Interesse für einen Kindergarten- oder Krippenplatz drucken Sie sich den Antrag auf Anmeldung aus, Sie finden ihn im Bereich Download. Bitte schicken Sie ihn dann ausgefüllt an uns zurück.

Sie sind herzlich eingeladen sich über unseren Kindergarten und die Krippe am Informations-Nachmittag (12. November 2016) und am Informations-Elternabend (22. November 2016) zu informieren.

Anmeldeschluss der Anträge ist immer der 31. Dezember für das Folgejahr

**************